Damen 1

Herbe Pleite für Pullachs Handballerinnen

Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Spielhälfte müssen sich die Isartalerinnen den Damen des TV Waltenhofen geschlagen geben. Eine Rückkehrerin belohnt sich, zwei Rückraum-Schützinnen ragen heraus. Verletzungen, Krankheit und Urlaube dezimierten den Kader des Pullacher Trainer-Gespanns Fabian Esterl-Gross/Peter Twardokus vor der Partie gegen den TV Waltenhofen merklich, dennoch waren alle Positionen bei den Pullacherinnen

Mehr lesen…


Dank voller Bank und Zwischenspurt: Kantersieg für SVP-Damen

16. November 2022

Nach zwei Auswärtsspielen bestritten die Damen des SV Pullach Handball vergangenen Samstag ihr erstes Heimspiel der Saison. Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse zeigten sich die Hausherrinnen souverän und bezwangen den TSV Gilching deutlich mit 30:20. Bei einer starken Teamleistung stechen zwei Spielerinnen besonders heraus. Alles war angerichtet für den ersten großen Heimspieltag in Pullach in dieser

Mehr lesen…


Ungeschlagener Tabellenführer zu stark für dezimierte SVP-Damen

24. Oktober 2022

Die lange Anreise am Samstagnachmittag zum TSV Ottobeuren sollte sich für die Damen des SV Pullach Handball an diesem Wochenende nicht lohnen. Trotz ausgeglichener Anfangsphase und eine kurze Aufholjagd in der zweiten Hälfte mussten sich die Gäste aus dem Isartal am Ende mit 28:16 gegen den starken Tabellenführer geschlagen geben. Auch dieses Wochenende stand SVP-Trainer

Mehr lesen…


Mit Team- und Kampfgeist: Damen feiern Auftaktsieg

18. Oktober 2022

Mit kleinem Kader, aber großem Siegeswillen erkämpfen sich die Damen des SV Pullach Handball in ihrem ersten Saisonspiel am Samstagabend beim TSV Herrsching II in einer knappen Partie einen verdienten Auswärtssieg. Nach einer langen Corona-Saison, die eine verkürzte Vorbereitungsphase zur Folge hatte, blickt die Mannschaft um das Trainergespann Fabian Esterl-Gross und Peter Twardokus einer völligen

Mehr lesen…


SVP-Damen gelingt Überraschungs-Sieg gegen Tabellenzweiten

Sonntagabend in heimischer Halle erwarteten die Damen des SV Pullach Handball ein schweres Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Waltenhofen. Doch es zeigte sich schnell, dass die Gastgeber sich nicht verstecken müssen und so sahen die Zuschauer eine intensive und torreiche Partie. Am Ende bewiesen die Pullacherinnen den längeren Atem und die Nerven und setzen sich

Mehr lesen…


Gefällt dir!!!

Facebook Pagelike Widget