mC gewinnt in Sauerlach

21. September 2017

Die männliche C-Jugend musste zum ersten Saisonspiel am ersten Wiesnsonntag um 12 Uhr in Sauerlach antreten.
Nachdem die Qualifikationsturniere sowie das Turnier in Ebersberg allesamt verloren wurden und man nur 2 Trainingseinheiten nach den Sommerferien als Vorbereitung hatte, war man sehr gespannt, wie man in die Saison starten würde.

Die Mannschaft war – ganz anders wie bei den letzten Spielen – von Anfang an hellwach und erarbeitete sich schnell wie Gegenstoßmöglichkeiten, von denen auch sehr viele in Tore umgewandelt werden konnte. Lediglich im Angriff taten sich die Pullacher noch schwer, wenn sie einmal in den Positionsangriff mussten. Zur Halbzeit stand es 6 : 19 für den SVP. Trotz der hohen Führung ließen die Jungs jedoch nicht locker und spielten weiterhin ihr anstrengendes, aber tolles Abwehrspiel und belohnten sich mit einer kämpferisch starken zweiten Halbzeit mit dem Endstand von 11 : 37. Auch wenn Felix, der Oldie der Truppe, mit 10 Toren herausstach, bleibt das tolle Mannschaftsergebnis, bei dem sich alle 10 Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten und bei dem der Torhüter Fabian sich in der zweiten Halbzeit mehrfach auszeichnen konnte.

Auch wenn der Gegner Sauerlach mit einer halben D-Jugend spielen musste, konnten die Spieler, Trainer und Zuschauer vom SVP viel Positives sehen und mitnehmen. Das nächste Spiel findet zu Hause im KFW am 23.09. gegen den HT München 2 statt. Die Unterhachinger Landesliga-Reserve wird ein anderes Kaliber werden, bei dem alle wieder hellwach und motiviert sein müssen.

Es spielten:
Fabian (TW), Felix, Tobias, Elias, Frederic, Luca, Sascha, Alexander, Afonso, Philipp, Luis

myBHV VIEW präsentiert die Spiele der nächsten 2 Wochen!

Gefällt dir!!