Weibliche C Jugend

w C-Jugend – Ende gut alles gut

Die Rabinnen der wC hatten zum Abschluss der ÜBOL-Saison die bis dahin Tabellendritten aus Waltenhofen zu Gast in der IsArena. Die Mädels wollten sich mit einem Erfolgserlebnis vor dem Jahrgangswechsel aus der Saison verabschieden und gingen dementsprechend engagiert zu Werke. Trainer Basti konnte personell aus dem vollen Schöpfen und gab allen 14 Rabinnen ausreichend Spielzeit.

Mehr lesen…


Zipfelmützen auf dem Handballfeld

Weihnachtsturnier der weiblichen und männlichen C-Jugend Zum Abschlusstraining vor den Weihnachtsferien trafen sich die C-Jugenden zum gemeinschaftlichen Spaß, Sport und Spiel. Aus einer Gruppe von 20 Jungs und Mädels wurden drei gemischte Mannschaften gebildet und ein Turnier in Form von zweimal Jeder-gegen-Jeden ausgetragen. Wer traf bekam die Ehre mit Zipfelmütze spielen zu dürfen – und

Mehr lesen…


Die neuen C-Jugend Rabinen starten mit Happy End in die Landesligaqualifikation

Am Wochenende stand die erste Landesligaqualifikation für die weibliche C-Jugend in Murnau an. Das Team machte sich mit gemischten Gefühlen zu früher Stunde auf die Reise – so wurde mit dem Jahrgangswechsel nach Ostern das Team mit unterschiedlichen Jahrgängen komplett neu formiert. Umso überraschender, dass man im ersten Spiel gegen die Gastgeber aus Murnau mithalten

Mehr lesen…


Weibliche C-Jugend des SV Pullach erfolgreich für die Landesliga qualifiziert

Nachdem das erste Qualifikationsturnier am 7.5.22 in einem epischen Doppel-Siebenmeter-Triell für die neu-formierte C-Jugend Mannschaft (Jahrgänge 2008 und 2009) am Ende einen unglücklichen Ausgang nahm und auf Platz 2 endete, galt es am vergangenen Wochenende (26.6.22) darum, in Laim die Qualifikation für die Landesliga zu meistern. Zunächst ging es gegen den vermeintlich leichtesten Gegner, den

Mehr lesen…


Weibl. C1 – Mit Start-Ziel Sieg in die vordere Tabellenhälfte der Landesliga

24. Februar 2022

Vor der Abfahrt nach Kempten noch ein letzter Blick in die E-Mailbox, dass auch wirkliche keine Absage gekommen ist.  Nachdem es sich um das erste Spiel nach über 3 Monaten handelte, waren alle entsprechend aufgeregt. Kempten waren keine Unbekannten; hatten die Pullacherinnen doch vor 2 Jahren in der D-Jugend Bezirksoberliga zweimal den Kürzeren gezogen. Damals

Mehr lesen…


Gefällt dir!!!

Facebook Pagelike Widget