News & Spielberichte

Sensation – wB übersteht Bayernliga Quali

Das hat es beim SV Pullach seit mindestens 10 Jahren nicht gegeben: Eine Jugendmannschaft in der Bayernliga-Quali. Spielerinnen und Trainer fuhren mit dem Ansatz nach Ottobeuren, dass man sich mit der erkämpften Runde Bayernliga-Quali eine riskante Runde für die Landesliga sparen konnte und es sicher nur eine Stippvisite wird. Die Devise war Spaß haben und

Mehr lesen…


wB erkämpft sich Aufstieg in Bayernliga-Quali

Eine weite Fahrt zum ersten Quali-turnier für die Landesliga nach Nürnberg stand bei der weiblichen B-Jugend an. Nachdem durch teilweise kurzfristige Ausfälle der Rückraum etwas geschwächt war, schien dies kein Selbstläufer zu werden. Etwas beruhigter war das Trainerteam Eva/Dirk als sie das erste Spiel beobachteten, bei dem keine der beiden Mannschaften allzu gefährlich in Erscheinung

Mehr lesen…


Ziel Landesliga verpasst

Nach dem zweiten Quali-Tag der männlichen Handball C-Jugend ging der Weg Richtung Landesliga leider zu Ende. Ein Sieg, ein Unentschieden und eine knappe Niederlage reichten nicht zur Qualifikation in die nächste Runde. Mit voller Auswechselbank und einem 4er Trainerteam starteten die Pullacher letztes Wochenende im ersten Spiel des Tages hoch motiviert gegen den TSV München-Ost.

Mehr lesen…


Meisterfeier beim SV Pullach

Auch wenn bereits die Qualifikationsrunden für die neue Saison laufen, wurde der Erfolg der letzten Saison der männlichen D-Jugend nicht vergessen. In beeindruckender Weise ist dort die Mannschaft des SV Pullach im Bezirk Alpenvorland ungeschlagener Meister geworden. Nach einer dominierenden Hinrunde ohne Punktverlust gaben die Pullacher auch in der Meisterschaftsrunde nur einen Punkt ab und

Mehr lesen…


SVP-Damen gelingt Überraschungs-Sieg gegen Tabellenzweiten

Sonntagabend in heimischer Halle erwarteten die Damen des SV Pullach Handball ein schweres Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Waltenhofen. Doch es zeigte sich schnell, dass die Gastgeber sich nicht verstecken müssen und so sahen die Zuschauer eine intensive und torreiche Partie. Am Ende bewiesen die Pullacherinnen den längeren Atem und die Nerven und setzen sich

Mehr lesen…


Gefällt dir!!!

Facebook Pagelike Widget