Damen 1

Bittere Niederlage zum Saisonstart für Pullachs Handballerinnen

Die Damen des SV Pullach Handball haben am Samstag gegen den TV Waltenhofen einmal mehr Kampfgeist bewiesen. Eine bärenstarke zweite Halbzeit gegen den Landesliga-Absteiger reichte leider nicht aus, um den mehr als missglückten Start in die Partie wett zu machen. Die Anspannung und Nervosität auf Seiten der Damen des SV Pullachs war am vergangenen Samstag

Mehr lesen…


Starker Kader, wenig Training – und viel Unwägbarkeiten zum Saisonauftakt

Vor dem Start in die Corona-belastete Bezirksoberliga-Saison 2020/2021 ist bei den Damen vom SV Pullach ordentlich was los. Mit übergroßem Kader, neuem Co-Trainer und ohne gelernten Torwart kämpfen sich die Isartalerinnen durch die unsicheren Trainingsmonate nach dem Aufstieg. Doch Vorfreude und Optimismus überwiegen bei Team und Coaches. Zum Auftakt geht es direkt zum Kracher ins

Mehr lesen…


Generalprobe geglückt: Nur noch ein Spiel trennt Damen vom Aufstieg

11. März 2020

Ein starker SC Weßling verlangte den Damen des SV Pullach Damen am Sonntagvormittag viel ab. Doch die Isartalerinnen bewiesen wieder einmal ihre Stärke: Trotz Rückstand und zwischenzeitlichem Ausgleich der Hausherrinnen, gelingt den SVP-Damen am Ende ein deutlicher 21:15 Sieg. Damit zeigt die Mannschaft, dass sie bereit ist für die Bezirksoberliga. Zum Treffpunkt um 11:30 Uhr

Mehr lesen…


Damen I: Torfestival gegen chancenlose Partenkirchenerinnen

4. März 2020

Trotz Faschingsnachwehen, die der halben Mannschaft zu schaffen machten, zeigten die Damen des SV Pullach eine überragende Leistung gegen das Schlusslicht aus Partenkirchen und setzen damit ihre Siegesserie fort. Nun stehen nur noch zwei Spiele zwischen den Isartalerinnen und dem Aufstieg. Nach einer nicht geplanten, trainingsfreien Faschingswoche setzte Trainer Fabian Esterl-Gross auf einen gemeinsamen Spaziergang

Mehr lesen…


Trotz vermasselter erster Halbzeit: Damen bleiben weiter ungeschlagen

18. Februar 2020

Samstag, 20:00 Uhr – eine ungewohnte Anpfiffszeit für die Damen des SV Pullach. Und so erwischte die Mannschaft auch einen miserablen Start. Doch die Isartalerinnen bewiesen Kampfgeist und drehten die Partie. Am Ende stand ein deutliches 18:26 zu Gunsten der Pullacherinnen auf der Anzeigentafel. Mit vollem Kader und Trainer Fabian Esterl-Gross reisten die Pullacher Damen

Mehr lesen…


Gefällt dir!!!

Facebook Pagelike Widget